Gerlitzen

Gerlitzen – vom See auf´n Berg

Die Gerlitzen bietet die einzigartige Kombination aus Berg und See. Sie ist zentral gelegen, 25 km von Pörtschach und nur 2 km vom Autobahnknoten Villach entfernt. Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, die Gerlitzen ist das beliebteste Ausflugsziel im Zentrum Kärntens.

Mit der Panorama-Kanzelbahn und der Gerlitzen Gipfelbahn kann man in die Bergwelt auf nahezu 2.000 m Seehöhe schweben. Wollen Sie sich entspannen, die Bergsonne und ein Panorama, das einem den Atem raubt genießen? Wandern oder Radeln und Ihren Körper in Form bringen? Oder möchten Sie von freundlichen Hüttenwirten mit echten und hausgemachten Schmankerln verwöhnt werden? Oder planen Sie einen Familienausflug mit viel Spaß und Action? Auf der Gerlitzen ist Ihnen ein Erlebnis der besonderen Klasse garantiert!

Bergbahn Gerlitzen

 

Für Bergfexe und alle, die es noch werden wollen, offeriert die Gerlitzen zahlreiche Attraktionen: vom sanften Familienwandern über Elektro-Mini-Pistenflitzer bis zum Bungee-Trampolin für alle, die sich nur mit großen Sprüngen zufrieden geben. Erhitzt? Dann schnell im Almsee abkühlen, Kinder finden einen ausgedehnten Erlebnisbereich mit Wasserrutsche, Wasserspielplatz, etc. Treibstoff für vermehrte Adrenalin-Produktion: Paragleiten – schließlich zählt die Gerlitzen nicht ohne Grund zu den schönsten Flugbergen Österreichs.

Die Gerlitzen bietet im Bereich der Mittelstation/Kanzelhöhe auf 1.500 m Seehöhe mehrere Nordic Walking Trails für ihr Gesundheits- und Fitnesstraining. Zahlreiche befestigte und gut markierte Wanderwege mit Gehzeiten von einer halben Stunde bis zu 7 Stunden in verschiedenen Schwierigkeitsgraden lassen die Bewegung an frischer und gesunder Luft ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie werden.

Wanderparadies Gerlitzen
Panorama Gerlitzen
Top